Der perfekte Heiratsantrag

Der perfekte Heiratsantrag

Sie sind sich sicher, dass Sie den perfekten Menschen fürs Leben gefunden haben, wollen auf nichts mehr warten und Ihren Schatz am besten sofort heiraten? Machen Sie den Moment, in dem Sie Ihre Liebste um die Hand bitten, zum etwas ganz Besonderem. Hier finden Sie ein paar Ideen für den perfekten Heiratsantrag.

Klassischer Heiratsantrag

Sind Sie eher ein traditioneller Typ und wollen die Eltern der Braut mit einbeziehen? Dann ist der klassische Heiratsantrag die richtige Wahl für Sie. Laden Sie Ihre zukünftige Braut und Ihre Eltern zum Essen ein. Kaufen Sie einen schönen Strauß und ziehen sich feierlich an. Bitten Sie zuerst Ihren Vater um die Hand seiner Tochter und dann stellen Sie die große Frage Ihrer Auserwählten. Für diejenigen, denen dieser Heiratsantrag zu altmodisch erscheint, haben wir noch weitere Vorschläge….

Heiratsantrag in der Öffentlichkeit

Sie wollen Ihren Heiratsantrag mit möglichst vielen Leuten teilen? Warum nicht? Viele Frauen würden sich über so einen Antrag sehr freuen. Wichtig ist jedoch, dass Sie sich sicher sind, dass auch Ihre Wunsch-Ehepartnerin einen solchen „Auftritt“ haben will. Falls Sie sich nicht sicher sind, würden wir Ihnen eher abraten. Viele Frauen könnten sich gedrängt und unwohl fühlen. Wenn Sie sich für einen „öffentlichen“ Heiratsantrag entschieden haben, haben Sie viele Möglichkeiten, diesen durchzuführen.

Sie können Ihre Liebste auf einer Party um die Hand bitten. Natürlich gerade dann, wenn alle Gäste aufpassen. Sie können sie ebenfalls zum Essen einladen, ihr den Ring in einem Glass Sekt oder versteckt in einem Dessert servieren lassen und dann vor allen Gästen die große Frage stellen. Aber sorgen Sie dafür, dass der Ring nicht in ihrem Magen landet. Weiters können Sie ein Inserat in der Lieblingszeitung oder auf dem Lieblingsportal Ihrer Partnerin schreiben. Eine weitere Idee ist, ein Bettlaken, auf welches Sie die Frage schreiben, über die Haustür zu hängen. Wenn Sie ein größeres Publikum haben wollen, sind auch verschieden Stadions sehr gut für einen Heiratsantrag geeignet. Bei einem etwas höheren Budget können sie einen Ballon oder ein Flugzeug mit einem Banner aufsteigen lassen. Auf diesem Banner kann ebenso die Frage stehen und dazu noch der Name Ihrer Partnerin. Öfters gibt es auch die Möglichkeit, einen Radiosender oder die Kinoleinwand zu nutzen.

Der ungewöhnliche Heiratsantrag

Sie kennen Ihre Partnerin am besten. Vielleicht hat sie irgendwelche besonderen Interessen oder Hobbys. Möglicherweise haben Sie auch ein gemeinsames Hobby. Diese Hobbys können Sie ebenfalls zu einem Heiratsantrag einbeziehen. Gut geeignet für einen ungewöhnlich Heiratsantrag sind beispielsweise folgende Hobbys: Tauchen, Fallschirmspringen, Luftballonflug, Klettern usw. Beim Tauchen können Sie Ihrer Partnerin den Ring in einer Muschel präsentieren, wozu Sie keine Worte brauchen. Beim Fallschirmspringen oder Luftballonflug rollen Sie einfach ein Band mit der Frage auf. Wenn Sie gemeinsam klettern gehen, können Sie auf dem Gipfel ein Picknick vorbereiten und Sie dort um die Hand bitten. Einen Urlaub können Sie ebenso für einen Heiratsantrag nützen. Zeichnen Sie in den Sand bei Sommerurlaub oder in den Schnee bei Winterurlaub ein Herz und schreiben die Frage rein. Sie können Ihrer Kreativität einen freien Lauf lassen!

Autorin
Diese kreativen Ideen stammen von der hochzeitsguru.at-Autorin Veronika!